Angeln am Regen

Eigenes Fischwasser

Direkt am Haus ist ein Anglerparadies, hier findet bestimmt ein jeder Angelgast ein idyllisches Plätzchen. Die Strecke von unserer Haustür zu Angelgewässer beträgt ca. 50m.  Unser Angelgebiet des Flußes Regen besitzt eine Fläche von ca. 6 ha, ist 1km lang und beidseitig befischbar.

Angelkarten sind, gegen Vorlage eines gültigen Fischereischeins, bei uns direkt am Haus erhältlich.

Flussabwärts grenzt unser Angelgewässer ein Wasserkraftwerk ab, welches unsere Angelstrecke aufstaut, dadurch haben wir ruhige schlammige Angelplätze, kiesige Bereiche mit Strömung und auch Abteile mit großen Felsen und überhängenden Bäumen – somit ist für jeden Angler bestimmt der passende Angelplatz dabei.

Jeder Angler findet seinen Lieblingsplatz

Für unsere Angelgäste

Unseren Gästen stellen wir eine Einfriermöglichkeit, sowie einen Schlachtplatz und die Entsorgung der Innereien zur Verfügung. Des weiteren bieten wir Ihnen einen Abstellraum für ihre Angelgeräte.

Das Angeln am Regen ist bei uns das ganze Jahr und rund um die Uhr erlaubt. Dabei müssen nur die Schonzeiten und Schonmaße der Fische beachtet werden. Diese sind in der Angelkarte zu finden.

Nach Absprache bieten wir Ihnen die Möglichkeit direkt bei uns am Wasser zu Campen.

Des weiteren bieten wir Ihnen einen Angelplatz mit Feuerstelle, dieser lädt ein zu vielen traumhaften Stunden am Lagerfeuer und der Möglichkeit ganz nebenbei den Welsfang ihres Lebens zu landen.

Der Regen rund um Nittenau zählt mit Recht zu den besten Fischwasserrevieren in Deutschland. Es ist hier sicherlich leichter, diejenigen Fischarten aufzuzählen, die im Regen nicht vorkommen. Die Krönung der Fischwaid im Regen ist der Wallerfang, alljährlich werden kapitale Exemplare an Land gezogen.

Angelboot

Unseren Hofgästen steht ein Angelboot mit bis zu vier Sitzplätzen zur Verfügung. Dieses kann für Ruderboottouren, zur Köderausbringung, Anfüttern, Gewässererkundung oder zum Erreichen des Angelplatzes genutzt werden. Leider ist das Angeln vom Boot aus sowie das Benutzen eines Elektromotors am Fluss Regen untersagt.
Kosten Angelboot: 10€ /  Tag

Fanggalerie

Ausgewählte Fotos schöner Fänge aus unserem Gewässer sehen Sie >> hier.

Der Rekordwaller aus unserem Regen

Lebenstraum eines Anglers. In unserem heimischen Fischgewässer wurde am 11.6.2008 der größte Waller (Wels) mit einer Länge von 2,04 m und einem Gewicht von 105 Pfund gefangen. Dies ist kein Anglerlatein! Dieser hält bis heute den Rekord bei uns am Wasser!

>> weiterlesen